Das sind wir!

Unsere Mitgliedschaften

Historie

Ein traditionelles Familienunternehmen

Den Grundstein der heutigen HIK Systeme und Module GmbH legte Ingrid Ebert schon vor über 40 Jahre im Jahr 1972 mit der Firma Ingrid Ebert Metallverarbeitung.

Aus den Anfängen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen entwickelte sich schnell ein professionell agierendes Unternehmen, das sich durch qualitativ hochwertige Leistungen einen ausgezeichneten Ruf erarbeitete.

Tradition und verantwortliches Handeln waren schon damals das Ergebnis authentischen, nachhaltigen Planens und sind auch heute noch der Garant für Stabilität und Qualität.

Nachhaltige Unternehmensentwicklung steht klar vor dem Ziel kurzfristiger Umsätze und Gewinnausschüttungen.

Heute ist die HIK Systeme und Module GmbH noch immer ein Familienunternehmen, das durch die 2. Generation mit den Geschwistern Sonia und Thomas Ebert im Sinne der Gründerin geführt wird.

Ausrichtung

Kompetent und zuverlässig!

Im Mittelpunkt der HIK steht eine Produktion, die den Prinzipien von perfekter Fließfertigung, zuverlässiger Selbstkontrolle und einer übergeordneten Null-Fehler-Strategie folgt.

Unsere Möglichkeiten reichen – auch dank der hochmodern ausgestatteten Schweißerei – vom Zuschnitt, über mechanische Bearbeitungen und den kompletten Blechbau, bis hin zur betriebsbereiten Außenmontage.

Ein professionelles Projektmanagement rundet das Leistungsspektrum ab.

Große Einzelbauteile stellen für uns kein Problem dar. Sie sollten gegebenenfalls Das_Dingelchen eine Länge von 65 Meter bei einer Breite von 5 Meter und einer Höhe von 4 Meter nicht überschreiten. Das Stückgewicht darf ohne weiteres 30 Tonnen betragen.

Qualität

Folgende Verfahren zur zerstörungsfreien Schweißnahtprüfung nach DIN EN 473 und ISO 9712 setzen wir im Rahmen unserer werkseigenen Qualitätssicherung ein:

  • Sichtprüfung, Stufe 2 (VT)
  • Farbeindringprüfung, Stufe 2 (PT)
  • Magnetpulverprüfung, Stufe 2 (MT)
  • Ultraschall-Prüfung, Stufe 2 (UT)

Selbstverständlich werden auch je nach Bedarf undDas_Dingelchen Anforderung Prüfungen durch Dekra, TÜV, Gemanischer Lloyd oder externe Prüfinstitute vorgenommen.

Unsere Zertifikate

Herstellerqualifikation zum Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7:2008-11, Klasse E

Herstellerqualifikation zum Schweißen von tragenden Bauteilen aus Aluminium nach DIN V 4113-3, Klasse C

Schweißzertifikat in Übereinstimmung mit EN 1090-1, Tabelle B.1, zum Schweißen von Stahltragwerken nach DIN EN 1090-2, Ausführungsklasse EXC3

Schweißzertifikat in Übereinstimmung mit EN 1090-1, Tabelle B.1, zum Schweißen von Aluminiumtragwerken nach DIN EN 1090-3, Ausführungsklasse EXC3

Zertifikat nach DIN EN ISO 3834-2

Umstempelberechtigung 3.1/2.2

Das Team

Wertschätzung, Respekt, Achtung! 

Ehrlichkeit

  • Loyalität, Zuverlässigkeit
  • gutes Betriebsklima
  • faire Entlohnung
  • Anerkennung und Lob

Information

  • Qualitätsbewusstsein
  • Ideenreichtum
  • zeitnahes Handeln
  • Führung

Sicherheit

  • Einsatzbereitschaft
  • Pünktlichkeit
  • Gemeinwohl vor Einzelwohl
  • Kontinuität

Teamwork HIK

Unser Miteinander im Unternehmen Das_Dingelchenund der Umgebung mit unseren Geschäftspartnern sind geprägt von Wertschätzung, Herzlichkeit, Respekt, Anerkennung und Hilfsbereitschaft.

Wir sind Menschen mit Herz und Verstand, die nur aus dieser Haltung heraus dauerhaft erfolgreich sein können.

Unsere Mitarbeiter mit ihren vielfältigen Qualifikationen und ihrer hohen Einsatzbereitschaft bilden ein solides Fundament für den Erfolg unserer Firma.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote finden Sie unter Jobs.